Anzeige

Zu warm für den Monat November?

Langfristprognose, 01.11.2018

Unsere aktuellen Langfristprognosen für Lufttemperatur, Sonnenscheindauer und Niederschlagshöhe.

Norddeutschland 

Der Norden steuert laut aktueller Modellrechnungen einer meist leicht zu warmen und zu trockenen Wetterphase am Anfang des Monats entgegen. Ab ca. dem 20.11 ist dann ein starker Rückgang der Temperaturen zu erwarten. Die Anzahl der zu erwartenden Sonnenstunden liegt vor allem am Anfang deutlich über dem langjährigen Mittelwert.

 

Hier geht es zu den Langfristprognosen für alle Regionen Deutschlands.   

 

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige
5

Wetter-Meldungen

Anzeige

mein TV

Donnerwetter.de-meinTV Ihr Programm auf Ihrem Bildschirm - immer aktuell mit dem Wetter von uns!
Donnerwetter.de-meinTV